Aktuelles 2020

Die geplanten Veranstaltungen im März und April mussten leider abgesagt werden - aber als Hörspiel geht das Theaterstück "Schnarchen Steine nachts" im Juni eine ganze Woche über den Äther und weiterhin durchs Netz.

In Kooperation mit dem Radio StHörfunk wird das Stück als "StHörfleck" gesendet unter 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim.


Jederzeit in der Mediathek:www.sthoerfunk.de/mediathek/

Hörspieltext und künstlerische Leitung: Guido Heidrich

Theatertext und künstlerische Beratung: Carolin Sadler

Inspiriert vom gleichnamigen Theaterstück von Marcel Cremer und Helga Schaus (Agora Theater Belgien)



Das Jugendensemble vom SpielRaum bei der Hörspielaufnahme am 4. März 2020  - kurz bevor uns die Corona Krise in die Zwangspause schickte.





Schnarchen Steine nachts?"
Familientheater ab 6 Jahren

Textvorlage: M. Cremer &  H. Schauss
Bearbeitung & Regie: Carolin Sadler
Regie-Assistenz: Guido Heidrich

Bühnenbild:  M. Sadler, C. Fuchshuber
Technik:  Rainer Möck
Spielerinnen: Pauline Ellenrieder, Joanna Lechner, Belinda Rühr, Nelly Schahn, Laelia Splittgerber, Mara Anouk Splittberger

--------------------------------------

"Kannst du es sehen? 

In einem Stein findest du Farben, die du noch nie gemalt hast. Deine Augen wandern über feine Risse, glatte Buckel, Falten und Gräben. Du fühlst, wie die Steine atmen, die harte Kruste öffnet sich.
In ihr wohnt ein wunderliches Wesen.

Von liebenswerten Steinwesen erzählt unsere Geschichte. Sie leben in den Bergen, versteckt in einer Tropfsteinhöhle. Als PIEP das Küken plötzlich in seinem Ei in die Höhle kullert, bringt es die
eingeschworene Gemeinschaft ganz schön durcheinander."

Samstag, 14. März, 16 Uhr                
Sonntag, 15. März, 16 Uhr

Samstag,   4. April, 16 Uhr                
Sonntag,   5. April
, 16 Uhr

mussten leider wegen Corona abgesagt werden !!!

Ort: Theatersaal, Kulturzentrum Altes Schlachthaus, SHA
Kartenbestellung:
www.kleinestheaterhall.de